Kategorie: Herren 1

Osterather TV – Herren – Verbandsliga 2 – Saison 2020/21

Am 5. September startet die neue Saison für die Herren Volleyballmannschaft des Osterather TV mit einem Heimspiel im SMG. Nach dem Corona-bedingten Abbruch der vergangenen Saison, die als Tabellendritter beendet werden konnte, geht der OTV in seine zweite Verbandsligasaison nach dem Wiederaufstieg im vergangenem Jahr. Dem Trainer Vincenzo Rima steht im Wesentlichen das Gerüst der…
Weiterlesen

AVC 93 Köln vs. Osterather TV

Zum letzten Spiel des Jahres trat der OTV am Samstag zum Auswärtsspiel gegen den AVC 93 Köln an. Die Vorzeichen zum Spiel sollten sich für die Osterather aber zunehmend verschlechtern. Dirk Klasen hat sich am Knie verletzt und fällt bis auf weiteres aus. Zudem musste sich Zuspieler Tobias Lange krank abmelden. Kurzfristig mussten wir dann…
Weiterlesen

Osterather TV vs. Kevelaerer SV

Am 7. Spieltag der Verbandsliga traf am 07.12.2019 der Osterather TV im Heimspiel gegen den Kevelaer SV an. Die Kevelaerer befinden sich nach Ihrem Aufstieg im zweiten Verbandsligajahr und haben in Ihrer Premierensaison gezeigt, dass sie definitiv die Klasse für die Verbandsliga mitbringen. Vor dem Spieltag waren Sie mit nur einem Punkt Rückstand erster Verfolger…
Weiterlesen

Osterather TV : Tus 08 Lintorf

3:2 (25:15 20:25 25:20 18:25 15:10) Im Auswärtsspiel gegen den Mitaufsteiger TuS 08 Lintorf konnte Trainer Vincenzo Rima auf insgesamt 9 Spieler zurückgreifen. Es fehlten der Rekonvaleszent Jochen Weyermanns, zudem Tobias Lange, Sascha Speemann, Jan Brammertz, sowie verletzungsbedingt Lars Wolpers. Somit startete die von Kapitän Thomas Bressler angeführte Mannschaft mangels Alternativen auf der Zuspielposition mit…
Weiterlesen

Spielbericht SV Neptun Aachen

Am Samstag den 16.11.2019 stand für die Herren des Osterather TV um 17 Uhr das Auswärtsspiel gegen den SV Neptun Aachen an. Verzichten musste Trainer Vincenzo Rima an diesem Spieltag weiterhin auf den Rekonvaleszenten Jochen Weyermanns, sowie auf die abwesenden Wolfgang Graul und Stefan Muno. Somit traten 11 Spieler die Fahrt nach Aachen an. Während…
Weiterlesen