Osterather TV - Volleyballabteilung

Osterather TV vs. SG Holzheim 3:1 (19:25 25:22 28:26 25:18)

Zum Beginn der Rückrunde empfingen die Herren des Osterather TV den drittplatzierten Nachbarn aus Holzheim. Das knappe Duell zum Auftakt der Saison hat, in einem sehr spannenden Match, die SG Holzheim mit 3:1 für sich entschieden. Mit dem Sieg zum Jahresauftakt gegen Hürth, hat sich der OTV allerdings auch einiges vorgenommen. Nämlich endlich den Anschluss…
Weiterlesen

Osterather TV vs. TVA Hürth IV 3:1 (21:25 25:23 25:22 25:17)

Neues Jahr, alte Spieler! Oder wie würde man es nennen. Es lichtete sich auf der Liste der nicht einsatzfähigen Spieler und insbesondere die Rückkehr von Kapitän Thomas Bressler nach 2 Monaten Trainings- und Wettkampfpause stimmte positiv. In eigener Halle empfing man eine Hürther Mannschaft die mit bereits 8 Punkten auf der Habenseite durch aus favorisiert…
Weiterlesen

ART Düsseldorf II vs. Osterather TV 3:1 (25:21 24:26 25:19 25:23)

Die Personalsituation verbesserte sich auch zum Auswärtsspiel gegen Düsseldorf nur geringfügig. Durch die Hilfe von Tim Berger aus dem Osterather Nachwuchsteam konnte Trainer Vincenzo Rima immerhin 9 Spieler in den Spielberichtsbogen eintragen. Große Personalspielchen waren dennoch nicht möglich, so dass weiterhin Spieler auf für sie ungewohnten Positionen eingesetzt werden mussten. Lange Rede kurzer Sinn: Ein…
Weiterlesen

SG Spich/Brühl vs. Osterather TV 3:1 (18:25 25:22 25:18 25:23)

Die Mannschaft von Trainer Vincenzo Rima wollte im Vorfeld des Spiels mit dem Gegner eine Spielverlegung erwirken, weil sich die Personalsituation weiter verschlechtert hat. Leider hat der Gegner dem nicht zugestimmt. So mussten die Osterather mit einem 8er Kader nach Bonn reisen. Glücklicherweise hat der eigentlich zurückgetretene Christoph Schütz seine Bereitschaft erklärt uns für dieses…
Weiterlesen

Osterather TV : SV Bayer Wuppertal 1:3 (20:25 26:28 25:18 24:26)

Das Heimspiel gegen den SV Bayer Wuppertal mussten die Osterather Herren ohne Ihren Mannschaftskapitän Thomas Bressler bestreiten. Aus privaten Gründen fehlt er der Mannschaft für den Rest des Jahres. Ebenso musste Trainer Vincenzo Rima auch auf die Dienste von Wolfgang Graul, Tobias Heck und Sascha Speemann verzichten. Der 9-Mann-starke Kader gab Rima nur wenig Variationsmöglichkeiten…
Weiterlesen